Altlasten und wasserwirtschaftliche Vorhaben

  • Zuschüsse für kommunale Projekte zur Erfassung und Behandlung von Altlasten
  • Zuschüsse für wasserwirtschaftliche Vorhaben der Kommunen (Wasserversorgung, Abwasserbehandlung)

Altlasten – Erfassung und Behandlung

Das Land vergibt Zuschüsse für kommunale Projekte zur Erfassung und Behandlung von Altlasten. Das Land möchte damit die Gefahren, die von Altlasten ausgehen, minimieren und verhindern, dass immer mehr Flächen verbraucht werden. Die Federführung für die Förderung liegt beim Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft.

Die L-Bank ist teilweise mit der Abwicklung der Förderung beauftragt.

Ansprechpartner für Fragen zum Programm allgemein, zur Antragstellung und Bewilligung:

Wasserwirtschaftliche Vorhaben

Das Land Baden-Württemberg vergibt Zuschüsse für wasserwirtschaftliche Vorhaben der Kommunen (Wasserversorgung, Abwasserbehandlung). Das Land möchte damit vor allem sicherstellen, dass die Bürger zu vertretbaren Kosten mit Trinkwasser versorgt werden. Aber auch der Hochwasserschutz und der Umweltschutz sind wichtige Ziele des Programms. Die Federführung für das Programm liegt beim Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft.

Die L-Bank ist teilweise mit der Abwicklung der Förderung beauftragt.

Ansprechpartner für Fragen zum Programm allgemein, zur Antragstellung und Bewilligung:

Download