InnovFin70

  • Förderung von Investitionsvorhaben, FuE-Vorhaben oder Betriebsmittelbedarf
  • Unterstützt durch den EIF

Das Wichtigste zu InnovFin70

  • Gefördert werden innovative kleine und mittlere Unternehmen im Sinne des EU-Kriteriums sowie Small Mid Caps (Mittelständische Unternehmen mit weniger als 500 Mitarbeitern).
  • Die L-Bank entlastet das finanzierende Kreditinstitut in Form einer Ausfallbürgschaft.
  • Es werden 70 Prozent der Finanzierung durch die L-Bank verbürgt. Dabei wird die Bürgschaft der L-Bank durch eine Garantie im Rahmen der InnovFin KMU-Garantie-Fazilität vom European Investment Fund (EIF) gestützt.
  • Die Laufzeit beträgt maximal 10 Jahre.
  • Günstige und fixe Bürgschaftsprovision durch Berechnung anhand des risikogerechten Zinssystems und durch die Unterstützung des EIF.
  • Für die Verbürgung sind zwei Förderinstitute zuständig:
    • Bürgschaftsbank für Bürgschaftsbeträge bis zu 1,25 Mio. EUR 
    • L-Bank für Bürgschaftsbeträge über 1,25 Mio. EUR bis 5 Mio. EUR.
  • Beihilferechtliche Grundlagen für dieses Programm sind das von der EU-Kommission genehmigte Bürgschaftsprogramm (N 12/1983) in Anpassung an die Allgemeine Gruppenfreistellungsverordnung (AGVO) und die De-minimis-Verordnung.

Bürgschaftsprovision

Laufende Bürg­schafts­pro­vi­sion

Die laufende Bürgschaftsprovision hängt von der Preisklasse des risikogerechten Zinssystems ab, die die Hausbank ermittelt hat. Für jede Preisklasse ist ein fester Prozentsatz aus dem valutierenden Bruttodarlehensbetrag als Provision vorgegeben (siehe Tabelle). Damit steht auch die Höhe der Provision schon bei Antragstellung fest. Die Bürgschaftsprovision kann von der Hausbank an den Kreditnehmer weiterbelastet werden. Die Bürgschaftsprovision wird quartalsweise nachträglich eingezogen.

Laufende Provisionen bei InnovFin70
Laufende Provisionen bei InnovFin70
RGZS-Preis­klas­se
A
B
C
D
E
F
G
H
Unternehmensgröße
Bürg­schafts­pro­vi­sion in Pro­zent des va­lu­tie­ren­den Brut­to­dar­le­hens­be­trags
KMU
0,70
0,75
0,80
0,85
1,00
1,00
1,00
1,25
Small Mid Cap
0,85
0,90
0,95
1,00
1,15
1,15
1,15
1,45

InnovFin70-Bürgschaften von Bürgschaftsbank und L-Bank können bei der Ermittlung der Besicherungsklasse des Förderdarlehens als voll werthaltige Sicherheit berücksichtigt werden. Insoweit verbessert die Bürgschaft die Kondition für das Darlehen.

Antragsstellung

Das Unternehmen stellt zusammen mit der Hausbank den Antrag auf Verbürgung des Kredits. Die Hausbank reicht den Antrag direkt bei der L-Bank ein. Der schriftliche Antrag muss vor Beginn der Arbeiten für das Vorhabens oder die Tätigkeit gestellt werden.

Der vollständige Antrag umfasst:

  • Antragsformular (L-Bank-Formular 9067 Antrag auf Bürgschaftsübernahme durch die L-Bank InnovFin70)
  • weitere Unterlagen gemäß Ziffer 4 des Antragsformulars

Das Antragsformular wird in Kürze im Download-Bereich eingestellt.

Die Bürgschaftsbank und die L-Bank haben für einige dieser zusätzlichen Unterlagen Dateien ins Internet gestellt. Sie können diese Tabellen als Vorlagen für die Antragstellung nutzen.

Downloads der Bürgschaftsbank
Downloads bei der L-Bank

EU-Beihilferecht

Bürgschaften aus dem Programm InnovFin70 können Beihilfen im Sinne von Artikel 107 Absatz 1 des Vertrages über die Arbeitsweise der Europäischen Union (AEUV) darstellen.

Beihilferechtliche Grundlagen für dieses Programm sind das von der EU-Kommission genehmigte Bürgschaftsprogramm (N 12/1983) in Anpassung an die Allgemeine Gruppenfreistellungsverordnung (AGVO) und die De-minimis-Verordnung.

Art der Förderung

Die L-Bank entlastet das finanzierende Kreditinstitut in Form einer Ausfallbürgschaft von einem Teil des Finanzierungsrisikos. Abgesichert ist der Verlust von Kapital und Zinsen bis zu einem bestimmten Höchstbetrag, nach Abzug der Erlöse aus der Verwertung der Sicherheiten. Der Umfang der Risikoübernahme durch die L-Bank beträgt 70 Prozent der Finanzierung.

Verbürgt werden sowohl Darlehen der Hausbank als auch Förderdarlehen zum Beispiel der L-Bank oder der KfW. Ausgenommen sind Förderdarlehen mit Haftungsfreistellung.

Ansprechpartner für InnovFin 70 Bürgschaften

Andreas Göbel
Tel. 0711 122-2651

Antrag auf Bürgschaftsübernahme durch die L-Bank InnovFin 70

Mit unseren Formular-Assistenten können Sie

Schritt für Schritt online ausfüllen. Am Ende der Fragestrecke erhalten Sie jeweils eine Druckversion Ihrer ausgefüllten Formulare.


Download-Bereich

Merkblätter, Antragsunterlagen und AGBs