Bestätigungen des Sachverständigen in der Energieeffizienzfinanzierung Bauen und Energieeffizienzfinanzierung Sanieren

Einstellung der Energieeffizienzfinanzierung zum 01.09.2016

Die L-Bank hat die beiden Programme Energieeffizienzfinanzierung Bauen und Energieeffizienzfinanzierung Sanieren zum 01.09.2016 eingestellt. Aufgrund der seit Jahren hohen Nachfrage sind die Mittel, die das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg für die Energieeffizienzfinanzierung zur Verfügung gestellt hat, leider aufgebraucht.

Für alle Förderdarlehen der Energieeffizienzfinanzierung Bauen und Energieeffizienzfinanzierung Sanieren gilt:

Sie müssen einen Energiesachverständigen für die Planung und Umsetzung der Baumaßnahmen hinzuziehen. Der Sachverständige muss in der so genannten Expertenliste für die Förderprogramme des Bundes gelistet sein, damit die L-Bank seine Bestätigungen anerkennt.

Anforderungen an Sachverständige

Eintragung in der Expertenliste

Die Sachverständigen müssen in der Expertenliste www.energie-effizienz-experten.de für die Förderprogramme Energieeffizient Bauen und Energieeffizient Sanieren der KfW gelistet sein. Diese Zulassung gilt dann auch für die Energieeffizienzfinanzierung der L-Bank. Um in der Expertenliste eingetragen zu werden, müssen die Sachverständigen bestimmte Qualifikationen und regelmäßige Weiterbildung nachweisen.

Wirtschaftlich unabhängig

Außerdem müssen die Sachverständigen wirtschaftlich unabhängig beauftragt werden. Das heißt, sie dürfen kein Eigeninteresse an der Durchführung bestimmter Maßnahmen haben. Der Sachverständige darf nicht Sanierungs- oder Baumaßnahmen vornehmen oder Material oder Anlagen für die Maßnahmen liefern und gleichzeitig die Planung, Beratung und Baubegleitung vornehmen. Der Architekt oder Statiker kann also Sachverständiger sein. Der Heizungsbauer, der die Anlage liefert, oder der Dachdecker, der das Dach saniert, sind dagegen nicht wirtschaftlich unabhängig.

Die Forderung nach wirtschaftlicher Unabhängigkeit gilt aber nicht für EEF-Sanieren Einzelmaßnahmen.

Die Anforderungen im Überblick
Anforderungen an Sachverständigen in der Energieeffizienzfinanzierung Bauen und Sanieren
Programmvariante
Lis­tung in Ex­per­ten­lis­te
Wirt­schaft­li­che Un­ab­hän­gig­keit
Energieeffizienzfinanzierung Bauen
ja
ja
Energieeffizienzfinanzierung Sanieren (Effizienzhaus)
ja
ja
Energieeffizienzfinanzierung Sanieren (Einzelmaßnahmen)
ja
nein

Leistungen des Sachverständigen

Zu den Aufgaben des Sachverständigen gehören die Energieberatung, die energetische Fachplanung und die Baubegleitung. Außerdem muss er gegenüber der L-Bank die Energieeinsparpotentiale des Bauvorhabens bestätigen.

Welche Leistungen der Sachverständige erbringen muss, ist in den Technischen Mindestanforderungen zusammengestellt. Die wichtigsten Leistungen sind:

  • Energetisches Gesamtkonzept erstellen
  • Bei der Ausschreibung der Arbeiten und der Einholung von Angeboten mithelfen
  • Online-Bestätigung zum Antrag für den Förderantrag bei der L-Bank erstellen
  • Fachgerechte Durchführung der Maßnahmen auf der Baustelle überprüfen
  • Dokumentation der Fachplanung und Baubegleitung (für die Förderung)
  • Online-Bestätigung nach Durchführung für den Verwendungsnachweis gegenüber der L-Bank erstellen
  • Energieausweis erstellen
  • Bei EEF-Sanieren zusätzlich: Rechnungen auf Förderfähigkeit anhand der Liste der förderfähigen Maßnahmen überprüfen

Online-Bestätigung zum Antrag (Online-BzA)

Zusammen mit dem Förderantrag mussten Sie die so genannte Online-Bestätigung zum Antrag vorlegen. Darin bestätigt der Sachverständige, dass Ihr Bauvorhaben die Energieeinsparung tatsächlich auch erreichen kann und die technischen Mindestanforderungen der Programm-Richtlinie erfüllt. Die Online-Bestätigung hat der Sachverständige für Sie mit einer Online-Anwendung der KfW erstellt. Sie mussten eine Ausdruck der BzA unterschreiben und bei Ihrem Finanzierungsinstitut einreichen. Die Online-BzA enthält eine eindeutige 15-stellige Kennnummer, die auch die Unterschrift des Sachverständigen ersetzt.

Seit 01.06.2014 können die Sachverständigen eine Online-BzA nur noch nach vorheriger Registrierung in der Expertenliste www.energie-effizienz-experten.de erstellen.

Link zum Online-Tool der KfW: Online-Bestätigung zum Antrag

(Online-) Bestätigung nach Durchführung

Wenn das Bauvorhaben beendet ist, benötigt die L-Bank eine Bestätigung, dass das Vorhaben wie geplant durchgeführt wurde. Für diese Bestätigung gibt es eigenes Formular:

  • Sie als Endkreditnehmer bestätigen, dass Sie die Fördergelder wie geplant eingesetzt haben, und dass Kosten in der angegebenen Höhe tatsächlich entstanden sind.
  • Der Energiesachverständige bestätigt, dass die durchgeführten Maßnahmen die technischen Anforderungen erfüllen. Bei Effizienzhäusern bestätigt er auch, welches Effizienzhaus-Niveau tatsächlich erreicht wurde. Bei EEF-Sanieren prüft er zusätzlich Rechnungen und bestätigt, dass die abgerechneten Leistungen förderfähige Maßnahmen gemäß der KfW-Liste der förderfähigen Maßnahmen darstellen.
  • Das Finanzierungsinstitut bestätigt, dass ausgezahlte Darlehensbeträge innerhalb der vorgegebenen Fristen für das Vorhaben eingesetzt wurden.

Ähnlich wie bei der Bestätigung zum Antrag erstellt der Sachverständige für Sie diese Bestätigung nach Durchführung. Der Sachverständige nutzt dazu das Online-Tool der KfW. Dort sind auch die Programme der L-Bank hinterlegt. Er muss einen Ausdruck der Bestätigung nach Durchführung machen und Ihnen übergeben. Sie unterschreiben das Formular und geben es bei Ihrem Finanzierungsinstitut ab.

Den Tilgungszuschuss erhalten Sie erst, wenn Ihr Finanzierungsinstitut dieses Formular bei der L-Bank eingereicht hat, und wenn die L-Bank die Angaben geprüft und anerkannt hat. Sie erhalten dann ein Schreiben.

Spezielle Informationen für Sachverständige

Online-Bestätigung zum Antrag (Online-BzA)

Die Online-Bestätigungen zum Antrag für die Energieeffizienzfinanzierung der L-Bank konnten Sie mit dem Online-Tool der KfW erzeugen. Dort war die L-Bank mit ihren Förderprogrammen auswählbar. Das Finanzierungsinstitut benötigte auf alle Fälle einen Ausdruck aus dem Online-Tool, der vom Antragsteller unterschrieben war.

Link zum Online-Tool der KfW: Online-Bestätigung zum Antrag

(Online-)Bestätigung nach Durchführung (BnD)

Seit 01.08.2015 übernimmt die L-Bank die Bestätigungen nach Durchführung der KfW in deren Programmen.

In der Energieeffizienzfinanzierung – Bauen muss der Sachverständige die Bestätigung nach Durchführung mit der Online-Anwendung der KfW erstellen (verpflichtend seit 01.04.2016).

In der Energieeffizienzfinanzierung-Sanieren muss der Sachverständige die Bestätigung nach Durchführung zwingend mit der Online-Anwendung der KfW erstellen. Wie bei der Online-BzA kann er dort die L-Bank-Programme auswählen. Der Sachverständige muss einen Ausdruck der Online-BnD an den Bauherrn übergeben.

Sie können auch für L-Bank-Darlehen, die vor dem 01.08.2015 zugesagt wurden, die Bestätigung nach Durchführung mit dem Online-Tool erstellen. Dies gilt auch für ältere Darlehen, bei denen die Bestätigung zum Antrag noch nicht mit dem Online-Tool erstellt wurde und die daher keine BzA-ID haben.

Wenn Sie die Bestätigung nach Durchführung mit dem Online-Tool erstellen, müssen Sie als Sachverständiger den Ausdruck nicht unterschreiben. Über die BnD-ID sind Sie authentifiziert.

Link zum Online-Tool der KfW: Online-BnD

KfW-Liste der förderfähigen Maßnahmen (EEF-Sanieren)

Die Liste der förderfähigen Maßnahmen ist Teil der Förderbestimmungen bei der Energieeffizienzfinanzierung-Sanieren. Die L-Bank hat die Liste der KfW unverändert übernommen. Als Sachverständiger bestätigen Sie bei Sanierungsmaßnahmen an bestehenden Gebäuden, dass die Maßnahmen mit der Liste der förderfähigen Maßnahmen übereinstimmen. Für die Bestätigung nach Durchführung überprüfen Sie auch die Rechnungen diesbzüglich. Dabei ist immer die Version der Liste der förderfähigen Maßnahmen relevant, die zum Zeitpunkt der Darlehenszusage gültig war.

Die aktuelle Version dieser Liste finden Sie unten im Downloadbereich. Ältere Versionen sind im Archiv eingestellt.

KfW-Liste der Technischen FAQ

Die KfW-Liste der Technischen FAQ ist Teil der Förderbestimmungen bei der Energieeffizienzfinanzierung Bauen + Sanieren. Die L-Bank hat die Liste der KfW unverändert übernommen. Als Sachverständiger bestätigen Sie, dass das Vorhaben die technisch-energetischen Anforderungen erfüllt. Dabei ist immer die Version der KfW-Liste der Technischen FAQ, die zum Zeitpunkt der Darlehenszusage gültig war.

Die aktuelle Version dieser Liste finden Sie unten im Downloadbereich. Ältere Versionen sind im Archiv eingestellt.


Downloads für Sachverständige

Starten des Dowloads von Dokument KfW Technische Mindestanforderungen EEF Bauen 04/2016 PDF
KfW Technische Mindestanforderungen EEF Bauen 04/2016

Datum: 01.04.2016

Technische Mindestanforderungen der KfW | gültig für das Programm der L-Bank: Energieeffizienzfinanzierung – Bauen | Das KfW-Formular löst den L-Bank-Vordruck Nr. 1383-1 ab | gültig für Zusagen vom 01.04.2016 bis 31.08.2016

Download starten (PDF, 336KB) Starten des Dowloads von Dokument KfW Technische Mindestanforderungen EEF Bauen 04/2016
Starten des Dowloads von Dokument KfW Technische Mindestanforderungen EEF Sanieren 08/2015 PDF
KfW Technische Mindestanforderungen EEF Sanieren 08/2015

Datum: 01.08.2015

Technische Mindestanforderungen der KfW | gültig für das Programm der L-Bank: Energieeffizienzfinanzierung – Sanieren (Effizienzhaus + Einzelmaßnahmen) | Das KfW-Formular löst den L-Bank-Vordruck Nr. 1384-1 ab | gültig für Zusagen vom 01.08.2015 bis 31.03.2016

Download starten (PDF, 340KB) Starten des Dowloads von Dokument KfW Technische Mindestanforderungen EEF Sanieren 08/2015
Starten des Dowloads von Dokument KfW Liste der förderfähigen Maßnahmen 04/2016 PDF
KfW Liste der förderfähigen Maßnahmen 04/2016

Datum: 01.04.2016

KfW-Liste der förderfähigen Maßnahmen | gültig für die L-Bank-Programme: Energieeffizienzfinanzierung Sanieren (Effizienzhaus und Einzelmaßnahmen), Eigentumsfinanzierung BW -Zusatzfinanzierung Energieeffizienz, Mietwohnungsfinanzierung BW – Modernisierung, WEG-Finanzierung| gültig für Zusagen vom 01.04.2016 bis 31.08.2016

Download starten (PDF, 222KB) Starten des Dowloads von Dokument KfW Liste der förderfähigen Maßnahmen 04/2016
Starten des Dowloads von Dokument KfW-Liste förderfähiger Maßnahmen EEF Sanieren 08/2015 PDF
KfW-Liste förderfähiger Maßnahmen EEF Sanieren 08/2015

Datum: 01.08.2015

KfW-Liste der förderfähigen Maßnahmen | gültig für die L-Bank-Programme: Energieeffizienzfinanzierung Sanieren (Effizienzhaus + Einzelmaßnahmen), Eigentumsfinanzierung BW -Zusatzfinanzierung Energieeffizienz, Mietwohnungsfinanzierung BW – Modernisierung, WEG-Finanzierung | gültig für Zusagen vom 01.08.2015 bis 31.03.2016

Download starten (PDF, 225KB) Starten des Dowloads von Dokument KfW-Liste förderfähiger Maßnahmen EEF Sanieren 08/2015
Starten des Dowloads von Dokument KfW Technische FAQ EEF Bauen + Sanieren 08/2015 PDF
KfW Technische FAQ EEF Bauen + Sanieren 08/2015

Datum: 01.08.2015

Technische FAQ der KfW für Energiesachverständige | gültig für die L-Bank-Programme: Energieeffizienzfinanzierung Bauen, Energieeffizienzfinanzierung Sanieren (Effizienzhaus und Einzelmaßnahmen), Eigentumsfinanzierung BW, Mietwohnungsfinanzierung BW | gültig für Zusagen von 01.08.2015 bis 31.07.2016

Download starten (PDF, 664KB) Starten des Dowloads von Dokument KfW Technische FAQ EEF Bauen + Sanieren 08/2015