Presseinformationen

Es liegen 435 Presseinformationen vor:

18.05.2018

Terminhinweis: L-Bank Wirtschaftsforum erstmals in Reutlingen

Am 14. Juni bietet die L-Bank gemeinsam mit der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg, der Handwerkskammer Reutlingen sowie der IHK Reutlingen in der Reutlinger Stadthalle von 9 bis 15 Uhr eine Plattform für mittelständische Unternehmen, die sich über Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten informieren wollen.

14.05.2018

L-Bank-Bilanz 2017: Neue Förder-Bestwerte für Baden-Württemberg

Trendumkehr in der Sozialen Mietwohnraumförderung: stärkstes Förderjahr seit zwei Jahrzehnten | Von Rekord zu Rekord in der Existenzgründungsförderung: Bestmarke mit 660 Mio. EUR | Ausblick 2018: ein erneut gutes Förderjahr – Investitionsneigung der baden-württembergischen Unternehmen weiter hoch

09.04.2018

L-Bank-Wirtschaftsforum erstmals in Reutlingen

Plattform zur Mittelstandsfinanzierung am 14. Juni 2018 mit Botschafter Wolfgang Ischinger | Workshops für Unternehmer | Teilnahme ist kostenfrei | Online-Anmeldung unter www.wirtschaftsforum-bw.de

09.04.2018

Noch mehr Platz für große Ideen: Zuwachs für den TTR

L-Bank investiert rund zehn Millionen Euro in den Technologiepark Tübingen-Reutlingen | 7.600 Quadratmeter Fläche | Richtfest in Tübingen mit Finanzministerin Edith Sitzmann, Oberbürgermeister Boris Palmer und Bürgermeister Alexander Kreher

22.01.2018

Preisträger von L-Bank Wettbewerb „Zauberhaft“ geehrt

Gewinner des Kreativ-Wettbewerbs für Förderschulen aus Kehl, Blaustein, Freiburg und Emmendingen feiern mit 400 Teilnehmern in der Staatsgalerie Stuttgart | Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann zeigt sich als Schirmherrin beeindruckt von den fantasievollen Arbeiten

11.01.2018

Starke Impulse für Dynamik und Effizienz der baden-württembergischen Wirtschaft

L-Bank Wirtschaftsförderbilanz 2017:

Beständige Programmverbesserungen wirken: Zuwächse in den Förderprogrammen für Gründer und den Mittelstand || Förderkredite sichern im Mittelstand 278.000 Arbeitsplätze und schaffen 8.400 neue Stellen || „Innovationsfinanzierung 4.0“ trifft den Bedarf der kleinen und mittleren Unternehmen

05.01.2018

Eitel Sonnenschein in Baden-Württemberg?

L-Bank Konjunkturbilanz und Ausblick 2018: Starkes altes, starkes neues Jahr und ein Luxusproblem | L-Bank ifo-Konjunkturtest: Unternehmen im Südwesten sind von einer Fortsetzung des Wirtschaftshochs im Jahr 2018 überzeugt | Dr. Axel Nawrath, Vorsitzender des Vorstands der L-Bank im Kurzinterview

19.12.2017

In die Zukunft investiert

Förderprogamm „Finanzierung für Wohnungseigentümergemeinschaften“ bringt Karlsruher Hochhauskomplex auf neuesten Stand | GWG Grundbesitz- und Wohnungsverwaltungs GmbH modernisiert Anlage mit 170 Wohnungen

29.10.2017

Neuer Deutscher Jazzpreis Mannheim 2018

L-Bank Bandpreis in Höhe von 10.000 Euro | Kurator Wallace Roney | Deutschlands einziger Publikumspreis für professionelle Bands | Neuer Deutscher Kompositionspreis in Höhe von 2.000 Euro

20.09.2017

Reise in ein fremdes Land

L-Bank Kreativ-Wettbewerb „Zauberhaft“ startet zusammen mit dem Meister von Meßkirch und der Staatsgalerie Stuttgart in die neunte Runde | Förderschulen können sich bis 16. Oktober 2017 anmelden

15.09.2017

Förderpartner des Handwerks

L-Bank schiebt das baden-württembergische Handwerk im ersten Halbjahr 2017 mit mehr als 240 Millionen Euro an | Sicherung von 15.000 Arbeitsplätzen | fast 500 neue Stellen

17.08.2017

Nährboden für innovative Start-ups

„Rüdenauer 3D Technology“ aus Karlsruhe baut virtuelle Prototypen für die Industrie – mit Unterstützung der L-Bank Gründerförderung

27.07.2017

Klage der L-Bank beim Europäischen Gericht (EuG)

Statement zur Klage der L-Bank beim Europäischen Gericht (EuG) gegen den Beschluss der Europäischen Zentralbank (EZB) zur Unterstellung der L-Bank unter die direkte Bankenaufsicht der EZB

06.07.2017

Neuer Wagniskapitalfonds des Landes geht an den Start

Hoffmeister-Kraut: „Junge innovative Unternehmen verkörpern die Zukunft des Wirtschaftsstandortes Baden-Württemberg.“ | Wichtiger Baustein der neuen Start-up-BW-Kampagne | Zielvolumen 50 Mio. Euro.

30.06.2017

Es läuft auch mal ohne mich!

Allmendinger GmbH nutzt Weiterbildungsfinanzierung 4.0 | Betriebliche Qualifizierungsmaßnahmen im Steinmetzbetrieb

31.05.2017

Schlussstein für den STEP

L-Bank investiert noch einmal 18,3 Millionen Euro in den Stuttgarter Engineering Park für 7.700 Quadratmeter Fläche | Richtfest mit Finanzministerin Edith Sitzmann und Ines Aufrecht, Leiterin der Wirtschaftsförderung der Stadt Stuttgart

10.05.2017

L-Bank-Bilanz 2016: Facettenreiches Förderjahr

Mietwohnraumförderung erreicht 10-Jahreshoch | Mittelstandsfonds für Digitales Wachstum strebt neue Zielmarke von 200 Millionen Euro an | Erfolgsgeschichte der L-Bank Technologieparks wird mit dem Mannheimer Medical Technology Campus fortgeschrieben | Ausblick 2017: Programmpalette für Mittelstand, Gründer und Übernehmer erweitert

05.01.2017

Über drei Milliarden für den Mittelstand von heute und morgen

L-Bank Wirtschaftsförderbilanz 2016: Zinsgünstige Darlehen für 4.250 Mittelständler und 2.700 Existenzgründer | 260.000 Arbeitsplätze gesichert und 7.700 neue Stellen geschaffen | Existenzgründungsförderung und Förderung von Ressourceneffizienz mit besonders starken Akzenten

21.12.2016

Neuer Deutscher Jazzpreis Mannheim 2017

Kuratorin Norma Winstone wählt aus 12 Bands die 3 Finalisten aus | L-Bank-Bandpreis in Höhe von 10.000 Euro | SIGNUM-communication-Solistenpreis in Höhe von 1.000 Euro | Neuer Deutscher Kompositionspreis (Bewerbungen bis zum 10.01.2017)

28.09.2016

Goldregen für Turmbergwein

Staatsweingut Karlsruhe-Durlach holt über 30 Prämierungen | Doppelgold für Riesling, Riesling SL und Auxerrois

22.07.2016

Wie aus Fördermitteln Wohnungen werden

Die Landesregierung stellt öffentliche Fördermittel für den sozialen Wohnungsbau zur Verfügung. Das Fallbeispiel der Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft (SWSG) illustriert deren Verwendung.

14.07.2016

Jazz-Ehrenpreis geht an Herbert Joos

Der zum dritten Mal in der Kategorie „Sonderpreis für das Lebenswerk“ vergebene Landesjazzpreis Baden-Württemberg geht an Herbert Joos | Dies teilte Kunst-staatssekretärin Petra Olschowski am 14. Juli in Stuttgart mit

08.07.2016

Wenn Gedanken auf Reisen gehen

L-Bank Kreativ-Wettbewerb „Zauberhaft“ startet zusammen mit der Internationalen Bachakademie in die achte Runde

07.07.2016

„Schiffstaufe“ für die Pink Box

Einweihung des L-Bank Spielplatz-Containers „Pink Box“ mit den Schülern der Heilbrunnenschule Möhringen | Der erste Spielcontainer in Stuttgart | Ein Gemeinschaftsprojekt der L-Bank mit dem Unternehmen KuKuk, der Initiative JOBLINGE und der Stadt Stuttgart

02.05.2016

L-Bank Bilanz 2015

10,6 Milliarden Euro Förderschub für Baden-Württemberg | Förderrekord bei Gründung und Mittelstand mit 3,5 Milliarden Euro | Stärkung der Eigenkapitalbasis auf 17,2 Prozent

26.02.2016

Landespreis für junge Unternehmen 2016

Landesregierung und L-Bank suchen Unternehmer mit Köpfchen und Weitsicht | Drei Fragen an Dr. Axel Nawrath, Vorsitzender des Vorstands der L-Bank

16.02.2016

Neuer Deutscher Jazzpreis Mannheim 2016
  • L-Bank Bandpreis in Höhe von 10.000 Euro
  • Finalisten stehen fest für das Wettbewerbskonzert am 19.03.2016
  • Kurator: Jacky Terrasson
  • SIGNUM-communication-Solistenpreis in Höhe von 1.000.- Euro
  • Deutschlands einziger Publikumspreis für professionelle Bands
  • Jazzlabor Mannheim–Toulon
  • 11 Bands wurden zur Auswahl an den Kurator weitergeleitet

14.01.2016

Große Nachfrage nach Wohnraumförderung im Jahr 2015

Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid: „Das immense Interesse gerade auch an der Landeswohnraumförderung und dem Programm ,Wohnraum für Flüchtlinge‘ zeigt, dass unser Ansatz richtig ist und greift“ | Kredite und Zuschüsse in Höhe von insgesamt 2,2 Milliarden Euro durch die L-Bank ausgegeben

08.01.2016

Förderschub für Baden-Württemberg

Land unterstützt die Entwicklung der Wirtschaft mit 3,5 Milliarden Euro | Wirtschaftsförderbilanz 2015: Zinsgünstige Darlehen für 4.570 Mittelständler und 2.908 Existenzgründer

10.12.2015

Gründe fürs Gründen

Zumeldung der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg zur Studie der L-Bank zur Gründungsförderung

13.10.2015

Feinste Klänge

Premium-Lautsprecher für Konzerte stellt die TW AUDiO GmbH in Ludwigsburg her. Das Unternehmen nutzt jetzt die neue „Innovationsfinanzierung“ der L-Bank mit Bürgschaft der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg.

23.07.2015

Entdeckt den Bach!

L-Bank Kreativ-Wettbewerb „Zauberhaft“ startet zusammen mit der Internationalen Bachakademie Stuttgart in die siebte Runde

19.06.2015

Baden-Württemberg sucht die besten Gründerinnen und Gründer

immune2day gewinnt mit einem Kopiergerät für Biomoleküle das Finale des Start-up Wettbewerbs „Elevator Pitch BW 2014/2015“ | Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid: „Baden-Württembergs Gründerlandschaft ist vielfältig und innovativ“

12.07.2013

14 mal Silber und Gold für den Turmbergwein 2012

Mit 14 Prämierungen durch die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V. (DLG) und den Badischen Weinbauverband legte das Staatsweingut Karlsruhe-Durlach seinen bisher besten Jahrgang vor.

22.05.2013

Ins Haus gewachsen

Mit der Landeswohnraumförderung – einfach und günstig finanzieren

25.01.2013

Marketing voll automatisiert

Der Softwareanbieter BrandMaker nimmt dank Private Equity die Weltspitze im Marketing Resource Management ins Visier.

27.11.2012

Erfolgsrezept: die internationale Nische

Ein ehemaliger Manager eines Großkonzerns und auch noch aus Wuppertal: Wird jemand mit diesem Hintergrund so einfach ein mittelständisches Unternehmen in einer baden-württembergischen Kleinstadt übernehmen und erfolgreich führen können?

31.10.2012

Ein Träumer mit Geschäftssinn

Wie Phönix – aus dem Schlamm: Die Geschichte des Kinobesitzers Heinz Lochmann ist ein wahr gewordener Traum. Die Folgen einer Überschwemmung weiß er für sich, die Kinobesucher und die Umwelt zum Besten zu wenden – mit der Energieeffizienzfinanzierung der L-Bank.

29.06.2012

Energiewende ist Chance für die Wirtschaft

L-Bank öffnet das Programm Energieeffizienzfinanzierung Mittelstand für größere Unternehmen, während kleinere Betriebe von besonders günstigen Zinsen profitieren können.

03.03.2012

Wer hat an der Uhr gedreht?

22 Stunden Gründerzeit und Nachtzeit liegen hinter uns. Noch zwei Stunden – die gilt es zu nutzen.

23.08.2011

Energieeffizienz senkt Kosten

Die „zweite Miete“ entpuppte sich in den vergangenen Jahren als zentraler Preistreiber der Wohnkosten privater Haushalte.

31.01.2011

1,7 Milliarden Euro für den Aufschwung in Baden-Württemberg

Schwerpunkt 2010: Förderkredite für Wachstumsinvestitionen und Gründungen


Karlsruhe, 31.01.2011. „Seit Mitte 2010 investiert der Mittelstand wieder in Wachstum. Diesen  Finanzierungsbedarf decken vor allem die klassischen Förderkredite. Im letzten Jahr konnten wir ein Plus von 11 Prozent bei der Nachfrage verzeichnen“, kommentierte Christian Brand, der Vorsitzende des Vorstands der L-Bank, die Entwicklung in der Wirtschaftsförderung. „Üblicherweise wird in Aufschwungsphasen wieder weniger gegründet; im Gegensatz dazu zog diesmal vor allem auch das Gründungsgeschehen weiter an: Unser Zusagevolumen stieg um über 22 Prozent.“

10.03.2009

German Centre in Indonesien feiert zehnjähriges Jubiläum

Baden-Württembergs Wirtschaftsminister Ernst Pfister mit Wirtschaftsdelegation zu Gast

Pfister: „Ich freue mich über die außerordentlich positive Entwicklung des German Centre und gratuliere der L-Bank herzlich zu ihrem Erfolg.“

28.10.2008

Land und L-Bank verleihen zum siebten Mal den Landespreis für junge Unternehmen

Top-10-Unternehmer sind Vorbilder und machen anderen Mut, ihrem Beispiel zu folgen

Bereits zum siebten Mal wird am 04.11.2008 vom Land und der L-Bank der Landespreis für junge Unternehmen im neuen Schloss in Stuttgart vergeben. Mit mehr als 500 Unternehmen haben sich so viele Bewerber wie noch nie um den mit insgesamt 100.000 Euro dotierten Preis beworben.

15.10.2008

L-Bank sichert die Finanzierung des Mittelstands in Baden-Württemberg

Eine Milliarde zusätzliche Liquidität

Mit einem weiteren Liquiditätsprogramm stellt die L-Bank eine Milliarde Euro zusätzliche Mittel für die Unternehmen im Land bereit. „Gerade jetzt ist es notwendig, dass die mittelständischen Unternehmen wichtige Vorhaben verwirklichen können. Wir sehen in Baden-Württemberg keine Kreditkrise, wollen aber möglichen Sorgen der Unternehmen von vorneherein begegnen", sagte Christian Brand, der Vorsitzende des Vorstands der L-Bank. Die Finanzierungen werden unbürokratisch über die Hausbanken angeboten.

12.09.2008

Letzte Baulücke am Karlsruher Schlossplatz geschlossen

Neues L-Bank-Gebäude setzt einen städtebaulichen Akzent

Karlsruhe. Mitten in der Karlsruher Innenstadt klaffte mehr als 50 Jahre eine Baulücke: Genutzt wurde die Fläche als Parkplatz; ein im Lauf der Jahre etabliertes Provisorium, das allerdings nie als Dauerlösung gedacht war. Denn das Vis-à-Vis des Schlosses war schon immer ein Herzstück der historischen Stadtanlage.

29.07.2008

L-Bank-Invest: 500 Millionen Euro für den Ländlichen Raum

Kooperation zwischen L-Bank und Landwirtschaftlicher Rentenbank erreicht gesamte Breite des Mittelstands

Die L-Bank zieht eine positive Bilanz ihres vor einem Jahr gemeinsam mit der Landwirtschaftlichen Rentenbank aufgelegten Programms „L-Bank-Invest". „Wir haben im ersten Jahr nach Programmstart mehr als 500 Millionen Euro an zinsgünstigen Mitteln an Unternehmen im Ländlichen Raum ausgereicht. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Sicherung des multifunktionalen Charakters Ländlicher Räume", sagte Christian Brand, Vorsitzender des Vorstands der L-Bank.

07.07.2008

L-EA und SEED verkaufen Anteile an der hte AG

L-EigenkapitalAgentur (L-EA) und SEED haben in den letzten Tagen ihre Anteile an dem Cleantech-Unternehmen hte AG an die BASF-Gruppe verkauft. Der Begriff Cleantech umfasst Spitzentechnologien, die einen effizienteren Einsatz von Ressourcen sowie nachhaltiges und umweltfreundliches Wirtschaftswachstum ermöglichen.

19.06.2008

Liquidität für den Mittelstand – auf dem Weg zur optimalen Finanzierung

500 Unternehmer und Berater beim L-Bank Wirtschaftsforum in Mannheim

Mannheim. Die Investitionsbereitschaft der Unternehmen ist hoch, gerade in den ersten Monaten des Jahres hat der Mittelstand kräftig investiert. „In der gegenwärtigen Finanzmarktkrise zeigen sich keine Anzeichen für eine Kreditklemme. Die L-Bank wird den Betrieben aber auch dann weiter zur Seite stehen, wenn die Liquiditätsversorgung knapper werden sollte. Unser Ziel sind optimale Rahmenbedingungen für den Mittelstand im Land", mit diesen Worten begrüßte Christian Brand, der Vorsitzende des Vorstands der L-Bank mehr als 500 Teilnehmer beim heutigen L-Bank Wirtschaftsforum. Fachvorträge, Workshops und Beratungsgespräche an den Messeständen der 14 Aussteller boten den Besuchern Antworten auf alle Fragen zur Finanzierung.

02.06.2008

Landespreis für junge Unternehmen — Top 20 Unternehmen

ads-tec GmbH aus Leinfelden-Echterdingen zählt zu den 20 besten jungen Unternehmen in Baden-Württemberg

Teilnehmerzahl beim Landespreis 2008 so hoch wie noch nie

Die Vorjury des Landespreises für junge Unternehmen 2008 war um ihre Aufgabe nicht zu beneiden: Aus der Rekordzahl von mehr als 500 Bewerbern mussten in der ersten Auswahlrunde die besten 20 gefunden werden. Durchweg überzeugend waren die eingereichten Unternehmenskonzepte, die unternehmerischen Leistungen und der wirtschaftliche Erfolg der Bewerber.
 

24.04.2008

L-Bank-Bilanz: 6,5 Milliarden Euro für Unternehmen und Familien

6.500 Kinderzimmer für Baden-Württemberg

„Unsere Finanzierungen regen wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen an und unterstützen damit das Land auf dem Weg in die Zukunft. Dazu zählt es, dass wir den Kindern im Land die besten Chancen bieten. Kinder- und Familienfreundlichkeit bedeutet dabei mehr als gute Betreuungs- und Ausbildungsangebote oder die traditionelle Familienförderung. Denn die Familien brauchen: sichere Arbeitsplätze, kindgerechte Wohnungen und ein gesundes Klima“, sagte Christian Brand, der Vorsitzende des Vorstands der L-Bank.

21.04.2008

100 Millionen Euro für private Bauherren in Baden-Württemberg

L-Bank und DKB unterzeichnen erstes gemeinsames Globaldarlehen

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) und die L-Bank haben heute in Stuttgart einen Vertrag über ein Globaldarlehen in Höhe von 100 Millionen Euro unterzeichnet. Das ist eine gute Nachricht für viele private Bauherren in Baden-Württemberg. Denn die durch die Refinanzierung über die L-Bank gewonnenen Vorteile gibt die DKB vollständig an diese Kundengruppe weiter.

11.03.2008

Baden-Württemberg sucht seine besten Unternehmer

Bewerbungsfrist bis 04.04.2008 verlängert

Das Land Baden-Württemberg und die L-Bank, Staatsbank für Baden-Württemberg, verlängern beim Landespreis für junge Unternehmen die Bewerbungsfrist bis zum 04.04.2008. „Viele Unternehmer, die sich gerne beworben hätten, hatten bis jetzt Schwierigkeiten, Ihre Bilanzzahlen vollständig zu ermitteln. Darauf haben wir nun reagiert. Als Unternehmer haben Sie jetzt noch genügend Zeit für eine fristgerechte Bewerbung und damit die Chance auf Preisgelder von insgesamt über 100.000 Euro — nutzen Sie sie!“, appelliert Christian Brand, Vorsitzender des Vorstands der L-Bank, an den baden-württembergischen Mittelstand.

 

07.03.2008

Mehr Förderung für Familien

Zinsgünstige Wohnungsbaukredite der L-Bank

3.500 Familien mit 6.500 Kindern unterstützte die L-Bank 2007 auf dem Weg in die eigenen vier Wände. Damit steigerte die Staatsbank für Baden-Württemberg ihre Förderzahlen um 120 Prozent. Auch 2008 rechnet die Bank mit einer weiter wachsenden Nachfrage nach Baukrediten. Für Familien bietet die L-Bank im Zins verbilligte Darlehen mit langjähriger Zinsfestschreibung - und damit die nötige Sicherheit bei der Finanzierung.

 

21.01.2008

Baden-Württemberg sucht seine besten Unternehmer

Land und L-Bank schreiben den Landespreis 2008 aus

Wirtschaftlich erfolgreich, mit starken Ideen und Konzepten, sozial und gesellschaftlich verantwortungsvoll: Diese Anforderungen stellt der Landespreis für junge Unternehmen an seine Bewerber. Seit 1998 zeichnen Land und L-Bank mit diesem Preis herausragende Unternehmer Baden-Württembergs aus. Die Ausschreibung richtet sich an junge Unternehmen, die nach dem 01.01.1997 gegründet oder übernommen wurden. Zur Bewerbung aufgerufen sind Betriebe aus Industrie, Handwerk, Handel, dem Dienstleistungssektor, der Gesundheitswirtschaft oder den Freien Berufen.

 

11.01.2008

Wirtschaftsminister Ernst Pfister startet Wohnraumförderung 2008: „Familienfreundliches Wohnen vornehmstes Ziel“

Förderung auf innovativen Wohnungsbau und Maßnahmen zur Stabilisierung von Quartieren ausgeweitet 

Der baden-württembergische Wirtschaftsminister Ernst Pfister hat das Wohnraumförderungsprogramm 2008 des Landes eröffnet und stellt dem Förderprogramm zwei grundsätzliche Botschaften voran: „Das Land setzt auf Kontinuität und hält an der Förderkonzeption aus dem Vorjahr fest; zugleich enthält das kürzlich vom Landtag gebilligte Programm deutliche Besserstellungen für Förderempfänger.“

02.01.2008

Bestes Jahr in der Wirtschaftsförderung der L-Bank: Fördermittel der L-Bank im Mittelstand begehrter denn je.

Im Jahr 2007 haben so viele Unternehmen wie noch nie auf das Angebot der L-Bank, der Staatsbank für Baden-Württemberg, zurückgegriffen: über 2,1 Milliarden Euro an zinsgünstigen Krediten wurden zur Förderung von Existenzgründern und mittelständischen Unternehmen vergeben. Gegenüber dem Vorjahr sind das rund 30 Prozent mehr. Im Vergleich zum Ergebnis vor fünf Jahren ist die Förderung gar um mehr das Dreifache gewachsen. Die L-Bank hat damit Investitionen von mehr als 3,3 Milliarden Euro begleitet und dazu beigetragen, dass der Mittelstand über 11.000 neue Arbeitsplätze schaffen konnte. 

06.12.2007

L-Bank-ifo-Konjunkturtest Baden-Württemberg, November 2007

Nachlassende Wirtschaftsdynamik in 2008

In der gewerblichen Wirtschaft Baden-Württembergs hat sich im November das Geschäftsklima nochmals leicht verbessert. Dies zeigen die Ergebnisse des aktuellen L-Bank-ifo-Konjunkturtests. Ausschlaggebend war hierfür eine günstigere Beurteilung der aktuellen Geschäftslage. Hier macht sich die anhaltend gute Konjunktur bemerkbar. Auch das Statistische Landesamt betont, dass die Industrieumsätze bis in den Oktober hinein gegenüber dem Vorjahresmonat deutlich zugelegt haben.

 

21.11.2007

Wer assistiert dem Jongleur?

Die L-Bank lädt kranke und benachteiligte Kinder zum Benefiz-Varieté

Auch wer als Popstar unter den Jongleuren gilt, kann nicht alles alleine machen. Axel S. konnte sich am 21. November aber auf sein Publikum verlassen. Wenn er für seine Kunststücke Unterstützung brauchte, waren die Kinder im Publikum sofort zur Stelle. Konzentriert und gespannt verfolgten die 400 kleinen Gäste im Stuttgarter Friedrichsbau-Varieté, was auf der Bühne geboten wurde. Zu dem Kinderprogramm „Zimt & Zauber″ hatte sie die L-Bank eingeladen. 

15.10.2007

Der STEP Stuttgarter Engineering Park wächst weiter

100.000 m2 zum Arbeiten in bester Lage

In der Meitnerstraße 10 des STEP Stuttgarter Engineering Parks (STEP) in Stuttgart-Vaihingen herrscht Aufbruchstimmung: Hier legten Finanzminister Gerhard Stratthaus, Oberbürgermeister Dr. Wolfgang Schuster und Christian Brand, der Vorsitzende des Vorstands der L-Bank heute den Grundstein für ein neues Gebäude. Vor sieben Jahren entstand der Technologiepark im Süden Stuttgarts unter der Regie der STEP Stuttgarter Engineering Park GmbH, einem Unternehmen der L-Bank. Mittlerweile beherbergt der innovative Bürostandort rund 100 Unternehmen. Mehr als 3.000 Menschen arbeiten in den sieben Gebäudekomplexen.

 

08.10.2007

Synergien für die Mieter schaffen

Die Technologieparks der L-Bank auf der Expo Real

Ein guter Standort muss produktiv und technologisch fortschrittlich sein. Baden-Württemberg ist beides. Im Wettbewerb um die besten Standortvoraussetzungen sind aber auch immer wieder Anregungen und Neuerungen gefordert. Um solche Entwicklungen anzustoßen, entwickelt die L-Bank über Tochtergesellschaften und Beteiligungsunternehmen Standorte, stellt Immobilien bereit und betreibt Technologie- und Gewerbeparks.

 

08.10.2007

Invest in the Best

Neuer Investitionsführer Baden-Württemberg vorgestellt

Kompendium für Investoren aus dem In- und Ausland
Mittelstandsfinanzierung & Klimaschutz gehen Hand in Hand


Auf der Expo Real 2007 in München hat die L-Bank den neuen Investitionsführer Baden-Württemberg vorgestellt. Im Mittelpunkt der aktuellen Auflage stehen die vielfältigen Förderinstrumente für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). 

03.10.2007

L-Bank-ifo-Konjunkturtest Baden-Württemberg, September 2007

Klimaabkühlung nimmt zu

In der gewerblichen Wirtschaft Baden-Württembergs hat sich das Geschäftsklima im September spürbar abgekühlt. Nachdem der Klimahöhepunkt schon Ende des Jahres 2006 erreicht worden war, weist der Verlauf des Geschäftsklimaindikators im Jahr 2007 deutlich auf eine zunehmende Abkühlung hin. Auch der vom ifo-Institut aktualisierte Frühindikator für die Entwicklung des realen Bruttoinlandsprodukts signalisiert eine weiter nachlassende Konjunkturdynami 

27.09.2007

Wirtschaftsforum Freiburg am 27.09.2007

Liquidität für den Mittelstand - auf dem Weg zur optimalen Finanzierung

550 Unternehmer und Berater beim L-Bank Wirtschaftsforum in Freiburg

Freiburg: Der Mittelstand ist wieder auf Wachstumskurs. Die Konjunktur belebt die Geschäfte, gerade auch des kleinen Mittelstands. Das heißt, dass der Finanzierungsbedarf der Unternehmen steigt. Immer wichtiger wird dadurch die Frage nach der besten Finanzierung für geplante Investitionen.„ mit diesen Worten begrüßte Christian Brand, der Vorsitzende des Vorstands der L-Bank, mehr als 550 Teilnehmer beim heutigen L-Bank Wirtschaftsforum. 

07.09.2007

Vier eigene Wände für alle!

L-Bank erweitert Wohnbauförderung für Familien und Paare

Ob Eigentumswohnung, Reihenhaus oder das sprichwörtliche Häuschen im Grünen, spätestens nach dem ersten Kind wird bei jungen Familien der Wunsch nach den eigenen vier Wänden stärker. Wer einen Neubau oder Kauf, einen Umbau, Anbau oder Ausbau plant, sollte sich rechtzeitig informieren. Familien in Baden-Württemberg profitieren jetzt von einem deutlich erweiterten Förderangebot: Unabhängig vom Einkommen ermöglicht ein neues Förderdarlehen eine zinsgünstige Finanzierung. Auch Paare deren Planung erst die Immobilie und dann den Familienzuwachs vorsieht, sollten sich über Fördermöglichkeiten informieren.
 

04.09.2007

L-Bank-ifo-Konjunkturtest Baden-Württemberg, August 2007

Optimismus überwiegt noch

In der gewerblichen Wirtschaft Baden-Württembergs hat sich das Geschäftsklima im August nach der seit April andauernden Abkühlungsphase wieder erwärmt. Ausschlaggebend für den Anstieg des Klimaindikators war die günstigere Beurteilung der aktuellen Geschäftslage nach dem Dämpfer vom Vormonat.

03.08.2007

L-Bank-ifo-Konjunkturtest Baden-Württemberg, Juli 2007

Verarbeitendes Gewerbe hält Wachstum auf hohem Niveau

Das verarbeitende Gewerbe zeigte sich im Juli einmal mehr als Konjunkturstütze in Baden-Württemberg. Obwohl sich das Geschäftsklima in der gewerblichen Wirtschaft gegenüber dem Vormonat leicht eintrübte, dürfte eine kräftigere Abkühlung aufgrund der weiterhin sehr guten Stimmung im verarbeitenden Gewerbe vorerst verhindert werden. Dennoch wird eine Abschwächung der Wachstumsdynamik im zweiten Halbjahr immer wahrscheinlicher.

13.07.2007

140 Millionen Euro für die Einführung neuer Technologien im Mittelstand

L-Bank-Förderung erreicht zum Halbjahr das fünffache Vorjahresvolumen

Rund 200 Investitionen baden-württembergischer Unternehmen in neue Produktionsverfahren und Produkte wurden bis Ende Juni 2007 von der L-Bank unterstützt. Durch ihre Technologieinitiative hat die Bank seit Jahresbeginn die Zahl der geförderten Projekte um ein Vielfaches gesteigert. Mehr als 140 Millionen Euro wurden im ersten Halbjahr 2007 als Darlehen ausgereicht, das Fünffache des gesamten Vorjahresvolumens. Damit werden Gesamtinvestitionen über 200 Millionen Euro verwirklicht.

29.06.2007

Neue Förderangebote für die Landwirtschaft

L-Bank kooperiert mit der Landwirtschaftlichen Rentenbank

Für landwirtschaftliche Unternehmen wird ab 1. Juli die Finanzierung von Investitionen leichter. Ermöglicht wird das durch eine Kooperation von Landwirtschaftlicher Rentenbank (LR) und L-Bank: Die Betriebe in Baden-Württemberg profitieren dann von den günstigen Konditionen der LR und dem zusätzlichen Förderbeitrag der L-Bank, die bei dem neuen Angebot im ersten Jahr nach der Zusage auf Bereitstellungszinsen verzichtet. 

29.06.2007

Förderung für gewerbliche Investitionen im Ländlichen Raum erweitert

L-Bank kooperiert mit der Landwirtschaftlichen Rentenbank

Unternehmen im Ländlichen Raum wird ab 1. Juli die Finanzierung gewerblicher Investitionen erleichtert. Durch eine Kooperation von Landwirtschaftlicher Rentenbank (LR) und L-Bank wird in Baden-Württemberg die Förderung ausgedehnt. Die günstigen Zinsen der LR reduziert die L-Bank bei L-Bank-Invest zusätzlich aus eigenen Mitteln. „Bei anderen Programmen der Wirtschaftsförderung kooperieren wir in der Bundes- und Landesförderung schon seit Jahren erfolgreich”, unterstreicht Christian Brand, der Vorsitzende des Vorstands der L-Bank. 

09.05.2007

Wohnraumförderung setzt wichtiges Signal für Kinderland Baden-Württemberg

Die neue Wohnraumförderung im Land steht ganz im Zeichen des Leitbildes Kinderland Baden-Württemberg. „Die Förderrichtlinien sind vor allem an den Bedürfnissen von Familien und Paaren, die eine solche gründen wollen, orientiert“, betonten Wirtschaftsminister Ernst Pfister und der Vorstandsvorsitzende der L-Bank, Staatsbank für Baden-Württemberg, Christian Brand, heute in Stuttgart.

03.05.2007

L-Bank-ifo-Konjunkturtest, April 2007

Robuste Binnennachfrage kräftigt die Konjunktur

Das L-Bank-ifo-Geschäftsklima in der gewerblichen Wirtschaft Baden-Württembergs konnte im April das hohe Niveau aus dem Vormonat fast wieder erreichen. 

30.04.2007

Förderung ohne Barrieren

„Mit unserem barrierefreien Auftritt ist es für alle Internetnutzer einfacher, sich über die Fördermöglichkeiten in Baden-Württemberg zu informieren“, so Christian Brand, Vorsitzender des Vorstands der L-Bank.  

28.02.2007

Finanzspritze für die Sanierung von Schulen, Turnhallen und Kindergärten

Wichtiger Beitrag zum Klimaschutz - erste Regionalkonferenzen in Baden-Württemberg

Bei ihren Regionalkonferenzen stellen L-Bank und KfW vor jeweils rund 100 kommunalen Entscheidungsträgern aus der Region die Initiative zur energetischen Gebäudesanierung mit einem neuen Finanzierungsangebot vor. Anlass ist die zweite Stufe der Förderinitiative der Bundesregierung Wohnen, Umwelt, Wachstum, die zu Beginn dieses Jahres gemeinsam mit der KfW gestartet ist.

06.01.2007

Landeswohnraumförderung 2007

Wohneigentum leichter finanzieren

L-Bank: Die Landesförderung wächst jetzt mit der Familie

Im April startet die Landeswohnraumförderung 2007 mit einem neuen Konzept: Die Förderung wächst jetzt mit den jungen Familien. 

02.01.2007

Mit zinsgünstigen Krediten in neue Produkte und Produktionsverfahren investieren

L-Bank will Technologieentwicklung auf den Weg bringen

Unternehmen, die in neue Technologien investieren, werden ab Januar 2007 in Baden-Württemberg stärker gefördert. Die Technologieförderung der L-Bank bietet im Zins verbilligte Kredite für Investitionen in neue Produkte oder neue Produktionsverfahren.

19.12.2006

Große regionale Unterschiede am Wohnungsmarkt

Förderung für Familien wird erweitert

Für die 4,79 Millionen Privathaushalte mit Wohnungsbedarf in Baden-Württemberg bot der Markt Anfang 2006 rund 4,73 Millionen Wohnungen. Damit ist der Wohnungsmarkt - rein rechnerisch auf Landesebene betrachtet - ausgeglichen.

23.11.2006

Geförderte Gründer in allen Bereichen erfolgreicher

Geförderte Gründer in allen Bereichen erfolgreicher

Die Existenzgründer des Jahrgangs 2001 waren trotz der schwierigen Wirtschaftslage außerordentlich erfolgreich. Die jungen Unternehmen zeichnen sich besonders dadurch aus, dass sie überdurchschnittlich viele Arbeits- und Ausbildungsplätze schaffen. Bei einem erstaunlich großen Teil wachsen Beschäftigung und Umsatz dynamisch. 

14.03.2005

L-Bank begibt Euro-Benchmarkanleihe

Die L-Bank, Landeskreditbank Baden-Württemberg, begibt eine Euro-Benchmarkanleihe mit einem Mindestvolumen von einer Milliarde Euro. 

01.12.2004

Pressekonferenz NewCome 2004

L-Bank neuer Partner der NewCome 2004, gemeinsam mit dem Wirtschaftsministerium/ifex und der Messe Stuttgart. Statement von Dr. Manfred Schmitz, Mitglied des Vorstands der L-Bank.