Mit der L-Bank: Häuser und Wohnungen bauen, umbauen und kaufen

Icon Huser Sanieren

Wenn Sie sich eine eigene Wohnung oder ein eigenes Haus wünschen: Die L-Bank hilft Ihnen bei der Finanzierung. Egal, ob Sie neu bauen
oder etwas kaufen.

Die L-Bank ist eine Förder-Bank. Deswegen können wir Ihnen Darlehen und Kredite zu besonders günstigen Zinsen geben.

Lesen Sie auf dieser Seite, welche Förderungen es für Wohnungen und Häuser gibt. Und wie Sie diese bekommen können.

Für Familien mit niedrigem Einkommen: Wohnungen und Häuser bauen, kaufen oder vergrößern

Manche Familien verdienen eher wenig. Für sie gibt es eine ganz besondere Förderung. Damit können sie:

  • Ein Haus oder eine Wohnung neu bauen.
  • Ein Haus oder eine Wohnung kaufen.
  • Ein Haus oder eine Wohnung vergrößern.

Wie heißt das Förder-Programm?
Das Förder-Programm hat einen besonderen Namen. Es heißt „Eigen-tumsfinanzierung BW – Z15-Darlehen“.

Kann ich diese Förderung bekommen?
Damit wir Ihnen die Förderung geben können, muss Folgendes für Sie zutreffen:

  • Sie besitzen bisher kein eigenes Haus oder keine eigene Wohnung.
  • Das neue Haus oder die neue Wohnung liegt in Baden-Württemberg.
  • In Ihrer Familie lebt mindestens 1 Kind unter 18 Jahren.
    Oder: In Ihrer Familie ist jemand schwer-behindert.
  • Sie nutzen das Haus oder die Wohnung für sich privat. Firmen können diese Förderung zum Beispiel nicht bekommen.
  • Ihr Einkommen ist nicht zu hoch.

Damit wir Ihnen die Förderung geben können, ist außerdem noch Folgendes wichtig:

  • Bei einem Haus: Sie müssen selbst in dem Haus wohnen.
  • Bei einer Wohnung: Sie müssen die Wohnung selbst nutzen.

Wie bekomme ich diese Förderung?
Rufen Sie uns an unter der Telefonnummer 0800 150-3030.

Unsere Berater beantworten gerne Ihre Fragen.
Und sie helfen Ihnen, den Antrag richtig zu stellen.

Für Familien mit normalem Einkommen: Wohnungen und Häuser bauen oder kaufen

Familien sind uns wichtig. Deswegen gibt es von der L-Bank eine Förderung, die fast jede Familie mit Kindern bekommen kann. Damit können Sie:

  • Ein Haus oder eine Wohnung neu bauen.
  • Ein Haus oder eine Wohnung kaufen.

Wie heißt das Förder-Programm?
Das Förder-Programm hat einen besonderen Namen. Es heißt „Wohnen mit Kind“.

Kann ich diese Förderung bekommen?
Damit wir Ihnen die Förderung geben können, muss Folgendes für Sie zutreffen:

  • Sie besitzen bisher kein eigenes Haus oder keine eigene Wohnung.
  • Das neue Haus oder die neue Wohnung liegt in Baden-Württemberg.
  • In Ihrer Familie lebt mindestens 1 Kind unter 18 Jahren.
  • Sie verdienen nicht zu viel Geld: Die Familie darf nicht mehr 200.000 Euro im Jahr verdienen. Alleinerziehende nicht mehr als 100.000 Euro im Jahr.

Damit wir Ihnen die Förderung geben können, ist außerdem noch Folgendes wichtig:

  • Bei einem Haus: Sie müssen selbst in dem Haus wohnen.
  • Bei einer Wohnung: Sie müssen die Wohnung selbst nutzen.

Wie bekomme ich diese Förderung?
Rufen Sie uns an unter der Telefonnummer 0711 122-2288.

Unsere Berater beantworten gerne Ihre Fragen.
Und sie helfen Ihnen, den Antrag richtig zu stellen.

Neu bauen, um Energie zu sparen

Energie ist wertvoll. Deswegen unterstützen wir Sie, wenn Sie ein energie-sparendes Haus oder eine energie-sparende Wohnung neu bauen.

Was bedeutet „energie-sparend“?
Häuser oder Wohnungen sind dann energie-sparend, wenn sie ganz wenig Energie verbrauchen. Zum Beispiel beim Heizen. Ein anderes Wort für „energie-sparend“ ist „energie-effizient“.

Wie heißt das Förder-Programm?
Das Förder-Programm hat einen besonderen Namen. Es heißt „Energieeffizienzfinanzierung – Bauen“.

Kann ich die Förderung bekommen?
Damit wir Ihnen die Förderung geben können, muss Folgendes für Sie zutreffen:

  • Sie bauen bei uns in Baden-Württemberg.
  • Sie bauen für sich privat. Firmen können diese Förderung zum Beispiel nicht bekommen.
  • Für das Energie-Sparen muss eine bestimmte Vorschrift eingehalten werden. Diese Vorschrift heißt „Norm EnEV“.
  • Ein Hand-Werker muss die Arbeit machen.

Damit wir Ihnen die Förderung geben können, ist außerdem noch Folgendes wichtig:

  • Wenn Sie ein Haus bauen: Sie müssen selbst in diesem Haus wohnen.
  • Wenn Sie eine Wohnung bauen oder kaufen: Sie müssen die Wohnung selbst nutzen.

Wie stelle ich den Antrag für die Förderung?
Rufen Sie uns an unter der Telefonnummer 0711 122-2288.

Unsere Berater beantworten gerne Ihre Fragen.
Und sie helfen Ihnen, den Antrag richtig zu stellen.

Wohnungen und Häuser umbauen, um Energie zu sparen

Häuser und Wohnungen umbauen, damit sie Energie sparen: Das unterstützt die L-Bank mit einem besonderen Förder-Programm.

Was bedeutet „energie-sparend“?
Häuser oder Wohnungen sind dann energie-sparend, wenn sie ganz wenig Energie verbrauchen. Zum Beispiel beim Heizen. Ein anderes Wort für „energie-sparend“ ist „energie-effizient“.

Wie heißt das Förder-Programm?
Das Förder-Programm hat einen besonderen Namen. Es heißt „Energieeffizienzfinanzierung – Sanieren“.

Kann ich diese Förderung bekommen?
Damit wir Ihnen die Förderung geben können, muss Folgendes für Sie zutreffen:

  • Das Haus oder die Wohnung liegt in Baden-Württemberg.
  • Sie machen den Umbau für sich privat. Firmen können diese Förderung zum Beispiel nicht bekommen.
  • Ein Hand-Werker muss den Umbau machen.

Damit wir Ihnen die Förderung geben können, ist außerdem noch Folgendes wichtig:

  • Wenn Sie ein Haus umbauen: Sie müssen selbst in diesem Haus wohnen.
  • Wenn Sie eine Wohnung umbauen: Sie müssen die Wohnung selbst nutzen.

Wie bekomme ich diese Förderung?
Rufen Sie uns an unter der Telefonnummer 0711 122-2288.

Unsere Berater beantworten gerne Ihre Fragen. Und sie helfen Ihnen, den Antrag richtig zu stellen.