Dr. Ulrich Theileis

Stellvertretender Vorsitzender des Vorstands

Portrt von Dr. Ulrich Theileis, Mitglied des Vorstands

Dr. Ulrich Theileis wurde am 18.03.1969 in Darmstadt geboren. Seinen beruflichen Weg begann er 1989 nach dem Abitur mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutschen Bank AG. Daran schloss sich ein Studium der Betriebswirtschafslehre in Bayreuth an. Parallel dazu nahm er an einem Traineeprogramm der Deutschen Bank teil.

Bereits im Studium legte Dr. Theileis den Schwerpunkt in Richtung finanzwirtschaftlicher und rechnungslegungsbezogener Themen. Mit dem Abschluss als Diplom-Kaufmann kehrte er 1996 ins Rhein-Main-Gebiet zurück und begann die Laufbahn des Wirtschaftsprüfers bei Deloitte & Touche GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (vormals WEDIT).

Dr. Theileis absolvierte 2000 das Wirtschaftsprüferexamen. Seine Kernaufgaben als Senior Manager bei Deloitte bestanden zunächst in der Jahresabschlussprüfung von Kredit- und Finanzdienstleistungsunternehmen. Mit seiner Berufung zum Direktor kamen zunehmend Beratungs- und Prüfungsaufgaben im betriebswirtschaftlichen und aufsichtsrechtlichen Risikomanagement hinzu.

2007 wurde er von Deloitte in den Partnerkreis aufgenommen und verantwortete hiernach am Standort Frankfurt am Main wesentliche Teilbereiche des Prüfungs- und Beratungsgeschäfts mit inländischen Kreditinstituten.

Ulrich Theileis blieb ungeachtet des beruflichen Werdegangs mit der Universität in Bayreuth verbunden und promovierte berufsbegleitend. Dabei stand seine Dissertation im Themenbereich des Risikomanagements im Kontext seiner aktiven Tätigkeit.

Im Mai 2012 nahm Dr. Theileis ein Angebot der L-Bank an und befasste sich dort als Generalbevollmächtigter schwerpunktmäßig mit Aufgaben der Marktfolge, der IT, des Risikomanagements und des Rechnungswesens.

Zum 08.11.2013 wurde Dr. Theileis in den Vorstand berufen. Seit dem 01.06.2015 ist er stellvertretender Vorsitzender des Vorstands.

Dr. Theileis leitet den Geschäftsbereich mit den Schwerpunkten Bilanz- und Rechnungswesen, Kreditanalyse, Zahlungsverkehr, Wertpapierabwicklung, Controlling, Handelsüberwachung und Risikocontrolling, Personal, Informationstechnologie, Kreditbetreuung, Wohnungsunternehmen, Wohnungsbauförderung Sachsen, Betriebsorganisation sowie Grundsätze des Kreditgeschäfts.

Dr. Theileis ist Mitglied des Aufsichtsrats von Baden-Württemberg International, der Vorarlberger Landes- und Hypothekenbank AG und Mitglied im Verwaltungsrat der Sächsischen Aufbaubank, Dresden.

Downloadbereich

Download Vita