Beratung

Unsere Berater beantworten Ihnen alle Fragen zu unseren Angeboten und zu grundsätzlichen Finanzierungsthemen. Sie erreichen unsere Experten am Telefon oder im Beratungszentrum der L-Bank in Stuttgart. Oder Sie nutzen unsere Finanzierungssprechtage für Gründer, Übernehmer und Unternehmer, die wir zusammen mit den Handwerkskammern und den Industrie- und Handelskammern vor Ort anbieten.


L-Bank-Beratungszentrum

Das L-Bank-Beratungszentrum in Stuttgart ist Montag bis Freitag von 8.30 bis 16 Uhr geöffnet. Sie können einfach vorbeikommen, ohne sich vorher anzumelden.

Beratungszentrum Stuttgart
L-Bank
Börsenplatz 1
70174 Stuttgart
Telefon: 0711 122-2345


Ausgewählte Maßnahmen der Beratungsförderung

Einen Überblick über die verschiedenen Fördermöglichkeiten finden Sie auf der Internetseite des ifex unter www.gruendung-bw.de

Beratungsgutscheine für  Existenzgründungs- und Übernahmeberatung
Gründer und Übernehmer können sich mit den Beratungsgutscheinen zu allen wichtigen Themen rund um ihre Gründung oder Übernahme bei 7 Institutionen in Baden-Württemberg beraten lassen. Gefördert wird die Beratung vor der Gründung bzw. Übernahme. Die Gründer erhalten zuerst eine mehrstündige Erstberatung, die in der Regel kostenlos ist. Danach folgt eine mehrtägige Intensivberatung. Hier tragen die Gründer aufgrund der Zuschüsses des Landes nur eine relativ geringe Eigenbeteiligung an den Kosten. Das Land bezuschusst bis zu 10 Beratungstage vor Gründung bzw. Übernahme.

Beratung nach Gründung oder Übernahme wird durch das bundesweite Gründercoaching Deutschland der KfW gefördert. Das Gründungscoaching geht ab 01.01.2016 in die Gründungs- und Mittelstandsberatung über, in der mehrere Beratungsangebote des Bundes zusammengeführt werden. Ansprechpartner ist dann das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle ( BAFA ).

Förderung von Coaching
Bestehende Unternehmen können aus Mitteln des Landes und des Europäischen Sozialfonds ESF Zuschüsse für eine längerfristige Betreuung durch einen Experten (Coaching) erhalten. Der Coach kann den Unternehmer situationsbezogen unterstützen: bei Innovationsvorhaben, bei Umstrukturierungen, bei Vorhaben zur Energie- und Ressourceneinsparung oder Nutzung erneuerbarer Energien, bei Personalmaßnahmen zur Ausbildung oder Fachkräftesicherung, bei der Erweiterung von frauengeführten Unternehmen sowie bei der Vorbereitung der Unternehmensübergabe an einen Nachfolger. Gefördert werden bis zu 15 Betreuungstage.

Förderung von Kurzberatungen

Bestehende Unternehmen, aber auch Gründer und Übernehmer, können eine kostenlose oder kostengünstige Kurzberatung in Anspruch nehmen. Das Land gibt Zuschüsse zu maximal zwei Beratungstagen. Die Kurzberatungen zu betriebswirtschaftlichen, finanziellen, organisatorischen oder technischen Fragen führen die Experten der Handwerkskammern oder Fachverbände bzw. das RKW Baden-Württemberg durch.

Zuschüsse für umfassende Beratungen zu allgemeinen und vielen Themen gibt es in der Beratungsförderung auf Bundesebene. Ansprechpartner ist das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Die BMWi-Innovationsgutscheine kann das Unternehmen für externe Beratungen zu Innovationen (Modul go-innovativ) einsetzen.

 

Finanzierungssprechtage

In Zusammenarbeit mit den Handwerkskammern, den Industrie- und Handelskammern, der Bürgschaftsbank Baden-Württemberg und der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft bieten wir die L-Bank-Finanzierungssprechtage an: eine Veranstaltungsreihe an wechselnden Orten in Baden-Württemberg, mit der wir Unternehmer bei allen Fragen zu Existenzgründung, Selbständigkeit und Finanzierung beraten.